Berliner Restrukturierungsforum

Berlin, 18.06.2012

Werte in der Sanierung
Brauchen wir Grundsätze ordnungsgemäßer Sanierung?

Das Berliner Restrukturierungsforum, das am 18. Juni 2012 von den Beratungshäusern bdp Bormann Demant & Partner sowie der hww CMS Unternehmensberatungs GmbH erstmals veranstaltetet wurde, hatte seine Premiere. Ca. 80 erfahrene Banker, Insolvenzverwalter, Rechtsanwälte und Sanierungsberater sowie weitere am Sanierungsprozess Beteiligte haben sich in der Neuen Mälzerei zum Thema „Werte in der Sanierung“ getroffen.

Damit der Schornstein wieder raucht

bdp-Fachforen „Restrukturierung und Finanzierung“

Ostdeutsche Sparkassenakademie

Potsdam 08.12.2009
Ostdeutsche Sparkassenakademie
9.30 - 17.30 Uhr

  • Aktuelle Anforderungen an die Restrukturierungsberatung
  • Kapitalbeschaffung trotz Kreditklemme
  • Fortführungsprognosen und Sanierungskonzepte nach IdW-Standard
  • Einbindung von KfW-Sonderprogramm und/oder Landesbürgschaften
  • Berichte über aktuelle bdp-Projekte
  • bdp-Studie zu den Auswirkungen des MoMiG auf private Bürgschaften
    für Unternehmenskredite
Steigenberger Hotel Hamburg

Hamburg 08.10.2009
Steigenberger Hotel
15.30 - 21.00 Uhr

bdp veranstaltet in diesem Jahr zwei zusätzliche Fachforen. Am 8. Oktober wurde im Steigenberger Hotel Hamburg das Thema „Erfolgreich restrukturieren und finanzieren im Norden“ behandelt. Mit 120 Zuhörern, darunter zahlreichen Sanierungsspezialisten von Banken und Sparkassen, war die Veranstaltung restlos ausgebucht.


Erfolgreich Restrukturieren und Finanzieren:
Wie bdp dabei vorgeht

bdp ist seit nunmehr fast zwei Jahrzehnten im Bereich der operativen Restrukturierung für unsere Mandanten tätig. Eine solch langjährige Erfahrung ist auch notwendig, denn soll eine Restrukturierung gelingen, muss der Berater den kompletten Instrumentenkasten beherrschen von der Analyse und Konzeptentwicklung bis zur praktischen Umsetzung der Maßnahmen und ihrer Finanzierung.

Für eine erfolgreiche Restrukturierung sind rechtliche und institutionelle Kenntnisse nötig, damit die neuen Anforderungen der Insolvenzordnung und der Prüfungsstandards erfüllt und die neuen Möglichkeiten der Sonderprogramme und Bürgschaftsmöglichkeiten auch genutzt werden können.


Restrukturierung in bdp aktuell:

Insolvenzrecht

Teure Hin- und Herzahlungen

Auch gut gemeinte Zahlungen können anfechtungsrelevant sein und in der Folge den Gesellschafter doppelt belasten

Insolvenzrecht

Richtiger Rangrücktritt

BGH präzisiert in einem aktuellen Urteil die Anforderungen an einen Rangrücktritt zur Vermeidung der Überschuldung

Restrukturierung

OLG München zu Sanierungsplan

Inhalte sind wichtiger als formale Anforderungen nach IDW ES 6

Insolvenzrecht

Sanierungserlass wird geprüft

Großer Senat des BFH muss klären, ob der Grundsatz der Gesetzmäßigkeit der Verwaltung verletzt wird

Insolvenzrecht

Keine einfache Loslösung

Bundesgerichtshof stärkt Verwalter und erklärt automatische Lösungsklauseln bei Insolvenzen für unwirksam

Restrukturierung

Mit frischer Kraft

Wie bdp die GÜPA-Technik GmbH durch kooperatives Management und mit frischen Kräften neu ausgerichtet hat